Wie viel wissen Sie über unsere westlichen Nachbarn?

Über die Niederlande:

1. Was ist die Hauptstadt der Niederlande?
a) Den Haag
b) Amsterdam
c) Rotterdam

2. Welche Stadt verbirgt sich hinter dem Namen 's-Gravenhage?
a) Den Bosch
b) Den Haag
c) Maastricht

3. Welche ist die älteste Stadt der Niederlande?
a) Nimwegen (Nijmegen)
b) Arnheim (Arnhem)
c) Groningen

4. Aus wie vielen Provinzen bestehen die Niederlande?
a) 11
b) 12
c) 15

5. In welcher Provinz gibt es neben dem Niederländischen noch eine zweite anerkannte Amtssprache?
a) Groningen
b) Limburg
c) Friesland

6. Welche Provinz ist die größte der Niederlande?
a) Limburg
b) Noord-Brabant
c) Gelderland

7. Welche Provinz grenzt nicht an Deutschland?
a) Noord-Holland
b) Overijssel
c) Groningen

8. Welcher der folgenden Maler wurde nicht in den Niederlanden geboren?
a) Rembrandt van Rijn
b) Peter Paul Rubens
c) Vincent van Gogh

9. Wie heißt die niederländische Nationalhymne?
a) De Wilhelmina
b) Het Nassouwe-lied
c) Het Wilhelmus

10. Was verbirgt sich hinter „patat“?
a) Bratkartoffeln
b) junger Hering
c) Pommes frites


Über Belgien:

1. Welche Sprachen werden in Brüssel gesprochen?
a) ausschließlich Französisch (Wallonisch)
b) ausschließlich Niederländisch (Flämisch)
c) sowohl Niederländisch als auch Französisch sind Amtssprachen in Brüssel

2. Worüber schrieb der berühmte flämische Autor Willem Elsschot einen gleichnamigen Roman?
a) Käse
b) Diamanten
c) Wein

3. Welche der folgenden Kriminalfiguren stammt ursprünglich aus Belgien?
a) Kommissar Wallander
b) Hercule Poirot
c) Komissar Van Veeteren

4. In Brüssel gibt es nicht nur Manneken Pis, sondern auch Jeanneke Pis, ein Mädchen. Außerdem ziert auch noch ein Rüde, der das Bein hebt, die Stadt. Wie heißt dieser Rüde?
a) Es gibt ihn nicht, das ist vollkommener Blödsinn.
b) Het Zinneke.
c) Blaffeke Pis.

5. Welche der drei Aussagen über das flämische Niederländisch im Vergleich zum Niederländisch der Niederlande stimmt als einzige?
a) Es lassen sich weniger englische Einfüsse finden.
b) Das „g“ wird härter ausgesprochen.
c) Es lassen sich weniger französische Einflüsse finden.

6. Wie nennt man in Flandern Polizisten?
a) „koppen“
b) „bullekes“
c) „flikken“

7. Aus wie vielen Provinzen besteht Belgien?
a) 5
b) 12
c) 10

8. Welche der folgenden drei belgischen Provinzen hat keine deutschsprachigen Gebiete?
a) Liège (Luik/Lüttich)
b) Namur (Namen, Namür)
c) Luxembourg (Luxemburg)

9. Für welche der folgenden Getränke ist Belgien bekannt?
a) Sekt
b) Likör
c) Bier

10. Was ist ein „Waal“?
a) ein Meeressäuger
b) ein Waliser
c) ein Wallone

Hier geht's zur Lösung

© 2015 - Alle Rechte vorbehalten