Über die Niederlande:
1. b) Amsterdam ist die Hauptstadt. In Den Haag befindet sich der Regierungssitz.
2. b)
3. a) Die Stadt hatte im Jahre 2005 ein Fest zum 2000-jährigen Bestehen.
4. b) Zeeland, Noord-Brabant, Limburg, Zuid-Holland, Utrecht, Gelderland, Noord-Holland, Flevoland, Overijssel, Friesland (Fryslân), Drenthe, Groningen
5. c) Dort gilt auch Friesisch als Amtssprache.
6. c)
7. a) Noord-Holland grenzt an kein deutsches Bundesland. Overijssel grenzt an Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Groningen grenzt an Niedersachsen.
8. b) Rubens wurde in Deutschland geboren.
9. c)
10. c)

Über Belgien:
1. c)
2. a) Originaltitel: Kaas
3. b)
4. b) Witzig, aber wahr.
5. a) Die Flamen versuchen, ihre Sprache möglichst frei von Anglizismen zu halten.
6. c)
7. c) Antwerpen (Anvers), Limburg (Limbourg), Oost-Vlaanderen (Flandre orientale), Vlaams-Brabant (Brabant flamand), West-Vlaanderen (Flandre occiedental), Waals-Brabant (Brabant wallon), Henegouwen (Hainaut), Luik (Liège, Lüttich), Luxemburg (Luxembourg), Namen (Namur)
8. b) Namur ist ausschließlich französischsprachig.
9. c) Es gibt mittlerweile über 1000 belgische Biersorten. Und es werden immer mehr. Es ist nämlich üblich, zu besonderen Anlässen neue Biere zu brauen.
10. c) Waal ist die niederländische Bezeichnung für einen Wallonen.

2015 - Alle Rechte vorbehalten